Geschichten mit dem Kamishibai

Neues Angebot der Kinderbibliothek Herne-Mitte

Gottesdienst. (Symbolbild)
Freunde reichen sich die Hände. (Symbolbild) Foto: Merlin Morzeck

Ab September stellt die Kinderbibliothek Herne-Mitte jeden ersten Freitag im Monat um 15:30 Uhr Geschichten mit dem Kamishibai vor. Das Kamishibai ist ein Erzähltheater und kommt ursprünglich aus Japan. Diese Form des Geschichtenerzählens ist durch die Verbindung von Text und Bild schon für die Kleinsten geeignet.

Das neue Angebot startet am Freitag, 6. September 2019, und richtet sich an Kinder ab 3 Jahren. Das erste Kamishibai, Freunde von Helme Heine, erzählt von den Freunden Johnny Mauser, Franz von Hahn und dem dicken Waldemar und zeigt, wie man zu dritt alle Höhen und Tiefen des Lebens meistert, denn richtige Freunde sind unbesiegbar. Im Anschluss können die Kinder noch ein zur Geschichte passendes Bild ausmalen.

September
6
Freitag
Freitag, 06. September 2019, um 15:30 Uhr Stadtbibliothek Herne-Mitte , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter Tel 02323/16 29 74.

Weitere Termine:

  • Freitag, 04. Oktober 2019, um 15:30 Uhr
  • Freitag, 01. November 2019, um 15:30 Uhr
Quelle: