halloherne.de

lokal, aktuell, online.
v.l. Kai Gera, Klaus Mahne, Hubert Wieczorek, Peter Meinken, Prinzessin Kersti I. und Prinz Frank I.. beim Galadinner 2023.

Zwei neue Senatoren

Galadinner der 1. HeKaGe

Die Gute Stube in Herne diente am Samstag (28.1.2023) als Ort des Galadinners, zu dem die 1. Herner Karnevalsgesellschaft Grün-Weiß-Rot 1953 e.V. (1.HeKaGe) traditionell im Januar einlädt.

Anzeige: Spielwahnsinn 2024

Dabei begrüßten die Narren gleich zwei neue Senatoren in ihrer Mitte: Peter Meinken von der Alten Drogerie Meinken und Hubert Wieczorek von Wieczorek Reisen.

v.l. Christian Walter verleiht Klaus Karger den Verdienstorden in Gold.

Eine besondere Ehre wurde dem Senator Klaus Karger, Vorstandvorsitzender der Wohnungsgenossenschaft Herne-Süd eG, zuteil. Ihm wurde wegen besonderer Verdienste für die 1. HeKaGe die höchste Auszeichnung, der Verdienstorden in Gold vom Bund Ruhr Karneval (BRK), verliehen.

Anzeige: DRK 2024 1

Bevor es dann mit Musik und Tanz weiter ging wurden die Lachmuskeln von Esther Münch, bekannt als Putzfrau Waltraud Ehlert, ganz arg strapaziert.

| Quelle: Michaela Gera