halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die marode Straßenbrücke an der Riemker Straße - sie wird nun erneuert. Dafür wird der Fuß- und Radweg zunächst für voraussichtlich rund zweieinhalb Wochen gesperrt (Archivbild).

Brücke an der Riemker Straße wird erneuert

Fuß- und Radweg am Hiberniagraben gesperrt

Die Stadt Herne erneuert an der Riemker Straße die Brücke über den Hiberniagraben, teilte sie am Mittwoch (24.5.2023) mit Deshalb wird der Fuß- und Radweg am Hiberniagraben im Bereich der Riemker Straße, der Autobahn A43 und der Eisenbahnbrücke erneut gesperrt.

Anzeige: Glasfaser in Crange

Die Sperrung beginnt am Dienstag, 30. Mai 2023, und dauert voraussichtlich bis Freitag, 16. Juni 2023. Eine Umleitung für den Fuß- und Radverkehr über die Holsterhauser Straße wird ausgeschildert.

Anzeige: DRK 2024 - Job - PFK

Für den geplanten Überbau der Brücke muss zunächst ein Traggerüst über den Hiberniagraben aufgebaut werden. Aus Platz- und Sicherheitsgründen ist für den Aufbau eine erneute Sperrung des Weges unumgänglich. Des Weiteren wird in das Gerüst ein Schutztunnel integriert, sodass der Fuß- und Radweg anschließend wieder genutzt werden kann, während oberhalb die Arbeiten für den Überbau erfolgen.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Dienstag, 30. Mai 2023, um 7 Uhr
| Quelle: Patrick Mammen/Stadt Herne
Stellenanzeigen: Jobs in Herne