Feuerabend in Wanne 2019

Quarryman Beatles.
The Quarryman Beatles. Foto: Andreas Poschmann

Am Samstag, 21. September 2019, 18 bis 24 Uhr, erleuchten vier Feuerwerke den Herner Nachthimmel im Rhythmus der Musik. Live auf der Bühne spielen Los Gerlachos Bänd und The Quarrymen Beatles. Dazu bietet das Stadtfest ab 17 Uhr eine Mischung aus Street Food, Imbissklassikern und Ausschankbetrieben. Für die Dauer der Bauarbeiten am Friedrich-Ebert-Platz zieht der Feuerabend an einen Veranstaltungsort um, der sich schon bei den Wanner Mondnächten bewährt hat. Am Freitag stellte (13.9.2019) Stadtmarketing Herne das Programm vor.

Los Gerlachos.
Los Gerlachos.(Ohne Band) Foto: Björn Koch

„Das wird das fetteste Stadtfest, das wir jemals durchgeführt haben“, ist sich Holger Wennrich, Geschäftsführer der Stadtmarketing Herne, sicher. Die Fläche, die in diesem Jahr zum Feuerabend bespielt werde, sei viermal so groß wie bei den Wanner Mondnächten. In diesem Umfang werde der Platz zum ersten Mal genutzt. Der Erfolg des Veranstaltungskonzepts besteht im Zusammenspiel von vier musikalisch untermalten Feuerwerken – eines davon speziell für Kinder – mit Live-Musik von zwei Bands. Rund vier Tonnen Material und 3.000 Zündpunkte mit rund 15.000 Effekten sorgen dabei regelmäßig für Gänsehaut-Momente. Die circa zehnminütigen Feuerwerke werden mit einer Steighöhe von bis zu 150 Metern wesentlich höher steigen, als es die Besucher von den Wanner Mondnächten her gewohnt sind. Die Abschussstellen liegen mitten im angrenzenden Postpark. „Für die Feuerwerker ist der Park ein sehr gut geeigneter Ort mit wenig Wohnbebauung in direkter Nachbarschaft, sodass der Sicherheits-Radius eingehalten wird“, erläutert Tina Dzierla, die für den Feuerabend zuständige Projektleiterin.

Das Live-Musikprogramm, auf Höhe des Bussteigs, platzierte Bühne bietet den Bands optimale Bedingungen, um ihre Bühnenshow zu entfalten. „In diesem Jahr können die Bands für ihre Shows einen zwei mal vier Meter großen Laufsteg nutzen, um ihrem Publikum noch näher zu sein“, so Tina Dzierla. Als Lokalmatadore lassen die Brüder Dirk und Jörg Gerlach ihre Los Gerlachos Bänd aus den 90-er-Jahren wiederaufleben. Marius Ader und Christian Eberlein steuern für den der 80er/90erJahre-Rock Keyboard, Orgel und Drums bei, starke weibliche Stimmen von Tina Turner bis Lady Gaga liefert die junge Sängerin Jay.

Feuerabend 2018
Feuerabend 2018 Foto: Stefan Kuhn
September
21
Samstag
Samstag, 21. September 2019, um 18 Uhr Am Buschmannshof , Am Buschmannshof , 44649 Herne
Quelle: