halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Ab ins kühle Nass: Das ist für Hunde wieder am 2. und 3. Oktober 2022 im Südpool möglich.

An zwei Tagen, Eintrittsgelder werden gespendet

Erneutes Hundeschwimmen im Südpool

Startschuss für Runde drei: Das beliebte Herner Hundeschwimmen im Südpool kehrt zurück. Veranstalter ist der LM:V Veranstaltungsservice von Norbert Menzel sowie die Herner Bädergesellschaft um Chef Lothar Przybyl.

Anzeige: Tanz in den Mai im Volkshaus 2024

Die Fellnasen können am Sonntag und Montag, 2. und 3. Oktober 2022, jeweils von 11 bis 17 Uhr in das nasse Becken an der Bergstraße springen. Der Eintritt beträgt 50 Cent pro Fuß/Pfote, die Eintrittsgelder werden aber komplett gespendet.

Impfausweis und Hundemarke

Notwendig für den Eintritt der Hunde ist ein Impfausweis (mit gültiger Tollwutimpfung) sowie die Hundemarke (Haftpflichtversicherung wird vorausgesetzt). Für Essen und Getränke ist gesorgt, Zuschauer sind herzlich willkommen.

Anzeige: HCR sucht Fahrpersonal

Bereits die ersten beiden Ausgaben im Jahr 2020 (halloherne berichtete) sowie im Jahr 2021 (halloherne berichtete und berichtete) waren nicht nur bei den Vierbeinern sehr beliebt. Mehrere tausend Euro kamen an Spenden zusammen. Weitere Infos sowie die Baderegeln gibt es unter www.lmv-menzel.de/hundeschwimmen.

Leinen los und ab ins Wasser - hieß es wieder beim 2. Herner Hundeschwimmen im Jahr 2021.
Vergangene Termine (2) anzeigen...
  • Sonntag, 2. Oktober 2022, von 11 bis 17 Uhr
  • Montag, 3. Oktober 2022, von 11 bis 17 Uhr
| Quelle: Lothar Przybyl