DYNAfair im Kulturzentrum

Begegnung im Kulturzentrum unter dem Logo der neuen Pfarrei St. Dionysius.
Begegnung im Kulturzentrum Herne. Foto: Kulturzentrum

Am Mittwoch, 22. Mai 2019, 10 – 16 Uhr (Einlass für Besucher ab 9:30 Uhr), findet zum zweiten Mal die IT- & ERP-Messe DYNAfair im Kulturzentrum Herne statt. Über 30 Aussteller aus Deutschland und Österreich präsentieren sich und ihre Angebote für mittelständische Unternehmen. Abgerundet wird das Ganze durch Workshops, bei denen sich alle Teilnehmer über die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Finanzbuchhaltung oder Lager/Logistik, Einkauf, Verkauf oder Personalwesen erkundigen können.

Fünf Gründe, die DYNAfair zu besuchen:

  • 1) Sie benötigen dringend ein Update Ihrer bisherigen Unternehmenslösung – sind sich aber unsicher, welche der angebotenen Softwarepakete das Richtige für Sie ist.
  • 2) Sie haben Fragen rund um die Finanzbuchhaltung und dem Controlling? Fragen Sie die Experten.
  • 3) Sie möchten Ihre Lager- & Logistikabläufe mithilfe eines zuverlässigen Programms mobiler gestalten und suchen nach Antworten? Hier bekommen Sie sie.
  • 4) Sie brauchen Hilfe und Unterstützung um die Abläufe in Ihrem Unternehmen besser strukturieren zu können? Angefangen vom Beschaffungsmanagement mit bis hin zum Verkauf und darüber hinaus? Besuchen Sie die verschiedenen DYNA-Spots.
  • 5) Sie suchen vollintegrierte Unternehmenslösungen und wollen sich zu den neuesten technischen Entwicklungen zu Cloud & Co. erkundigen? Hier bekommen Sie sie.

Besonderer Höhepunkt ist auch in diesem Jahr wieder einen DYNA-Spot Youth für Schüler/-innen, Studenten-/innen und alle, die auf der Suche nach einem Ausbildungs-, Praktikums- oder Traineeplatz sind.

Mai
22
Mittwoch
Mittwoch, 22. Mai 2019, um 10 Uhr Kulturzentrum Herne , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Karten (69 Euro) gibt es onlinewww.dyna-fair.com durch Klick auf 'Ticket kaufen'.
Quelle: