Digitaler Tag der offenen Tür an der FH Dortmund

Vorstellung erfolgt live und online

Einweihung des neuen Gebäudes an der FH Dortmund.
Tag der offenen Tür an der FH Dortmund. Foto: FH Dortmund

Welcher Studiengang ist der richtige? Worum geht’s bei „Medizinischer Informatik“, bei „Szenografie“ und was passiert im „Labor für Integrierten Schaltungsentwurf“? Wie sieht der Studienalltag an der FH Dortmund aus? Antworten auf diese und viele weitere Fragen geben Lehrende und Beschäftigte der FH Dortmund beim digitalen Tag der offenen Tür am Freitag, 11. Juni 2021,in der Zeit 9 bis 13:30 Uhr.

Alle Interessierten sind eingeladen, einen Blick in die Labore, Werkstätten und Hörsäle der Hochschule zu werfen und sich über Lehre und Studium zu informieren – insbesondere Studieninteressierte und deren Eltern sowie Lehrer und Studien- und Berufskoordinatoren. Mit Ausnahme der Live-Inhalte sind alle Informationen und Erkundungsmöglichkeiten ab sofort schon freigeschaltet und bleiben bis 31. Juli 2021 zugänglich.

Die Angebote im Überblick

  • Neu: Im Live-Stream von 9 bis 13.30 Uhr schildern viele Akteur*innen der FH Dortmund ihre Angebote für Studierende, moderiert von Social-Media-Manager Ben Gottstein.
  • Neu: Viele interessante Orte sind per Google-Streetview-Funktion digital begehbar. Zum Beispiel: Labore, Hörsäle, Mensen, studentische Arbeitsräume und mehr.
  • Neu: Das Team vom Hochschulsport stellt sich und das umfangreiche Sport-Angebot vor und lädt zu einer sportlichen Mittagspause ein.
  • Virtuelle Campusführungen zu den drei Standorten Emil-Figge-Straße, Max-Ophüls-Platz und Sonnenstraße.
  • Virtuelle Führungen durch Labore, Werkstätten und Hörsäle.
  • Viele Gesprächs- und Info-Angebote von Studierenden und Beschäftigten der FH Dortmund.
  • Allgemeine Videokonferenzen, Chats und Videos zu allen möglichen Fragen zum Studium.
  • Spezifische Videokonferenzen, Chats und Videos zu Fachbereichen, Studiengängen, Aufnahmeprüfungen und mehr.
  • Schnupper-Vorlesungen.
  • Mitmach-Aktionen sowie ein exklusiver Online-Escape-Room, in dem Teams von bis zu sechs Personen gemeinsam spielerisch versuchen, den Ausweg aus einem virtuellen Raum zu finden.

Für alle Fragen zu Browsern, Video-Apps und weiteren technischen Details gibt es am unteren Ende der Seite – im „Footer“ – einen Link zu einem ausführlichen FAQ. Der Direktlink lautet online.fh-dortmund.de/technik-faq

Juni
11
Freitag
Freitag, 11. Juni 2021, von 9 bis 13:30 Uhr
Quelle: