Der Tigerprinz: Wie Liebe den Hass besiegt

Bilderbuchkino

Ene Besuch im Zoom . . .
Tiger im Zoo. (Archiv) Foto: Heinz-Jürgen Bourichter

Das Bilderbuchkino zeigt am Freitag, 29. Juni 2018, 15.30 Uhr, in der Stadtbibliothek, Willi-Pohlmann-Platz 1, Der Tigerprinz: Wie Liebe den Hass besiegt. Zur Geschichte: Böse Jäger haben die Jungen der Tigerin getötet. Ihr Hass ist so groß, dass sie die Menschen in ihren Dörfern angreift. Der König will sie mit geballter Militärmacht jagen, doch die alte Wahrsagerin Lao Lao hat eine bessere Idee: Auf ihren Rat hin bringt der König seinen kleinen Sohn Wen in die Wildnis. Die Tigerin erinnert sich an ihre eigenen Kinder, zieht den Königssohn wie ihre eigenen Kinder auf und bringt ihm alles bei, was er im Dschungel können muss. Doch die königlichen Eltern sind in Sorge und schicken Soldaten… Die Geschichte ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet. Im Anschluss können die Kinder in der Kinderbibliothek ein passendes Bild ausmalen. Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.