CVJM-Freizeiten Ostern und Sommer

Lebendiges CVJM-Dreieck.
Lebendiges CVJM-Dreieck. Foto: CVJM

Der CVJM Herne bietet für das Jahr 2020 wieder zwei Freizeiten für Kinder und Jugendliche an - beide lassen sich wunderbar zu Weihnachten verschenken. Jetzt besteht die Möglichkeit, sich vor Weihnachten noch die besten Plätze zu sichern. Für beide Freizeiten gibt es sowohl einen Sozial- als auch einen Geschwisterrabatt. Freizeitleiter Holger Spies, Jugendsekretär des CVJM Herne, hilft gerne beim Ausfüllen von Formularen zum Beispiel für das Bildungs- und Teilhabepaket. Bebilderte Prospekte mit allen Informationen gibt es auf der Homepage des CVJM. Die Anmeldung erfolgt über unsere Geschäftsstelle Tel 0178 / 6269767.

Die Kinderfreizeit zu Ostern

Die Kinderfreizeit findet zu Ostern statt und ist für Kinder im Alter zwischen 6-12 Jahren gedacht. Vom 11. - 18. April 2020 geht die Fahrt nach Moormerland an die Nordseeküste ins CVJM-Freizeithaus Rorichmoor. Neben der schönen Sicht auf das Meer haben die Kinder ein großes Gelände zum Spielen zur Verfügung. Geplant ist außerdem auch ein Ausflug in den Heide Park, dort haben die Kinder genug Zeit sich auszutoben. Zudem gibt es ein tägliches Programm mit Hobbygruppen, Abendshows und thematischen Einheiten für die Kinder. Für genug Spaß ist also gesorgt. Der Regelpreis für die Freizeit beträgt 220 Euro.

Die Jugendfreizeit im Sommer

Die Jugendfreizeit im Sommer ist für Jugendliche zwischen 13-17 Jahren gedacht und führt vom 25. Juli-8. August 2020 nach Osttirol in das Defereggental in die Jugendpension Auenschmied. Sie ist umgeben von hohen Bergen und viel Grünfläche und bietet Platz für Spiele und am Swimming Pool mit Liegebereich lässt es herrlich entspannen. Dazu bietet der CVJM ein tägliches Programm, das Hobbygruppen, Tagesausflüge, Abendshows und themaXsche Einheiten beinhaltet. Für Aufregung und Spaß ist also gesorgt. Der Regelpreis für die Freizeit beträgt 550 Euro.

Quelle: