halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Der neue Vorstand der CDU Eickel.

Lea Sobecki wird neue Vorsitzende

CDU Eickel wählt neuen Vorstand

Am Dienstag (14.11.2023) versammelten sich die Mitglieder des Ortsverbandes der CDU Eickel um einen neuen Vorstand zu wählen. Nach fast neun Jahren gibt Christoph Bußmann das Amt des Vorsitzenden ab: „Die letzten Jahre als Vorsitzender hier im Ortsverband haben meinen politischen Weg natürlich beeinflusst und ich hatte immer eine wahnsinnige Freude an der Arbeit mit meinem Vorstand. Als Fraktions- und Kreisvorsitzender bin ich sehr eingespannt und so war es klar, dass ich dieses Amt nach der Amtszeit weitergebe.“

Anzeige: HCR sucht Fahrpersonal

Die neue einstimmig gewählte Vorsitzende ist Lea Sobecki (24). Sie war in den letzten Jahren bereits als Stellvertretende Vorsitzende aktiv und ist nun die erste Frau die den Ortsverband in Eickel führt: „Ich freue mich wirklich wahnsinnig auf meine neue Aufgabe und die Verpflichtung, eine gute und vernünftige Politik für unseren Stadtteil zu gestalten. Mit vielen Mitgliedern meines Vorstandes arbeite ich schon einige Jahre zusammen und so können wir gleich an die Arbeit gehen.“

Neben Lea Sobecki wurden auch noch Denise Fräbel und Andreas Barzik als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Bärbel Giesler als Schriftführerin und Jascha Hoppe als Schatzmeister komplettieren den geschäftsführenden Vorstand. Werner Altenwerth übernimmt das Amt als Mitgliederbeauftragten. Die Beisitzer sind: Udo Berg, Christoph Bußmann, Margit Ebbert, Franz Gabski, Hans-Dieter Schneider, Daniela Spengler und Thore Tennig.

| Quelle: CDU Eickel