halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Im Albert-Schweitzer-Haus in Röhlinghausen informiert das Caritas-Team am Mittwoch, 22. März 2023, über das Wohnkonzept der Seniorenwohngemeinschaften

Informationen rund um 'Gemeinschaftliches Wohnen im Alter'

Caritasverband Herne öffnet die Türen

Als Teil der 35. Herner Gesundheitswoche bietet der Herner Caritasverband an zwei Terminen die Informationsveranstaltung „Gemeinschaftliches Wohnen im Alter“ an. Am Dienstag, 21. März 2023, stehen Interessierten die Türen der Senioren-WG im Stadthaus (2. OG) am Robert-Brauner-Platz in Herne-Mitte offen. Einen Tag später am Mittwoch, 22. März 2023, lädt das Caritas-Team zum selben Thema in die Senioren-WG im Albert-Schweitzer-Haus (1. OG) an der Fritz-Reuter-Straße 13 in Herne-Röhlinghausen ein.

Anzeige: Herne: Gemeinsam für eine saubere Stadt

Jeweils von 16:30 Uhr bis 18 Uhr berichten die Mitarbeitenden der Senioren-WGs Wissenswertes über das Konzept, die Vorteile und die Kosten des gemeinschaftlichen Wohnens in Seniorenwohngemeinschaften und beantworten die Fragen der Teilnehmenden. Beim anschließenden Rundgang durch die Räumlichkeiten können die Besucher direkt vor Ort einen Eindruck vom Leben in dieser Wohnform gewinnen.

Am Dienstag, 21. März 2023, können Interessierte sich im Stadthaus in Herne-Mitte ein Bild vom Leben in der Senioren-WG machen.

Das Wohnkonzept richte sich an Menschen mit leichtem Hilfe- oder Pflegebedarf oder beginnender Demenz, die im Alter nicht allein sein können oder wollen, noch mobil sind und Freude am Leben in Gemeinschaft haben. Auch Angehörige sind am 21. und 22. März herzlich willkommen. Die Veranstaltungen sind kostenlos.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Um Voranmeldung unter der Tel 02323/92960-20 oder per E-Mail wird gebeten.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Dienstag, 21. März 2023, von 16:30 bis 18 Uhr
Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Mittwoch, 22. März 2023, von 16:30 bis 18 Uhr
| Quelle: Caritasverband Herne e.V.
Stellenanzeigen: Jobs in Herne