Brücke Cranger Straße wird einspurig

Dauer der Änderung lediglich eine Nacht

Die Brücke Cranger Straße wird zeitweise nur einspurig und zur Einbahnstraße (Symbolbild).
Die Brücke Cranger Straße wird zeitweise nur einspurig und zur Einbahnstraße (Symbolbild). Foto: Stefan Kuhn

Wegen der laufenden Baumaßnahmen wird die Autobahnüberführung Cranger Straße am Mittwoch, 6. Juli 2022, ab 18 Uhr vorübergehend einspurig. Die Baustellenampel wird ausgeschaltet und durch eine Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Wanne ersetzt, kündigt die Stadt am Freitag (1.7.2022) an.

Der Verkehr in Fahrtrichtung Herne wird über die Juliastraße und Rottbruchstraße oder Rottstraße, Forellstraße und den Westring geführt. Die Straße Heyermanns Hof ist erreichbar. Am Donnerstag, 7. Juli 2022, wird die Fahrtrichtung nach Herne ab 6 Uhr wieder freigegeben.

Buslinie 312 mit Umleitung

Aufgrund der Einbahnstraßenregelung muss die Buslinie 312 in Richtung Herne Bahnhof/Südpool im oben genannten Zeitraum eine Umleitung fahren. Die Haltestellen Heyermanns Hof, Juliastraße/Großmarkt und Schmiedes Hof können nicht angefahren werden und werden zur Haltestelle Rott-/Heerstraße verlegt.

Die Haltestelle La-Roche-Straße kann ebenfalls nicht bedient werden und wird zur Haltestelle Sedanstraße verlegt. In Richtung Wanne-Eickel Hauptbahnhof/Im Dannekamp kann die Linie 312 den normalen Linienweg fahren und alle Haltestellen bedienen.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Mittwoch, 06. Juli, um 18 Uhr bis Donnerstag, 07. Juli 2022, um 6 Uhr
Quelle: