Blühende Stauden in herbstlichen Garten

Herbstimpressionen im Hertener Stadtgebiet.
Herbstimpressionen: Im Herbst beginnt die Zeit der sanften Blüten und Blattfarben. (Symbolbild) Foto: Heinz-Jürgen Bourichter

Ein Garten zeigt zu jeder Jahreszeit ein eigenes Gesicht. Zu einem Spaziergang lädt der BUND Ökogarten am Sonntag,13. Oktober 2019, 10:30 Uhr, in den Ökogarten am Haus der Natur ein.

Während der Führung werden die im Spätherbst blühenden und fruchtenden Stauden vorgestellt. Viele samentragende Stauden sind im Winter für die Tierwelt von großer Bedeutung. Deshalb sollte man sie erst im Vorfrühling zurückschneiden. Es werden auch Empfehlungen zur Pflege und Vermehrung von Stauden gegeben.

Oktober
13
Sonntag
Sonntag, 13. Oktober 2019, um 10:30 Uhr BUND Herne, Ökogarten und Haus der Natur , Vinckestraße 91 , 44623 Herne