halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Das Werk Towardsthesea.

Sophia Kühn zeigt Landschaftsmalerei im Kreativ.Quartier

Ausstellung 'Dem Alltag entfliehen'

Die Hernerin Sophia Kühn ist Malerin und Inhaberin einer Agentur für u.a. Digitales Marketing. Im Kreativ.Quartier Hallenbad zeigt sie ab Freitag, 13. Mai 2022, um 17 Uhr ihre Werke auf Leinwand. Die Ausstellung dauert bis Samstag, 21. Mai 2022.

Anzeige: Zeitschenker 2023

Ebenso bietet die Künstlerin ein kostenloses Seminar unter dem Titel „Kunst und die NFTs“ am Dienstag, 17. Mai 2022, in der Zeit von 17:30 bis 20 Uhr an. Anmeldung unter Startercenter NRW, Herne.Business.

Darum geht es in der Ausstellung: Die Schönheit der Küsten und der Berge, mit ihren ständigen Veränderungen inspirieren die Künstlerin immer und immer wieder. Der Himmel, das Licht, die Farben, verbunden mit dem Inneren kreiert sie ihre Werke, mal farbenfroh, mal kraftvoll, mal melancholisch. Die Entstehung ihrer Werke: Meistens sind es Eindrücke von ihren Frankreichaufenthalten, die sie fotografisch oder in ihrem Kopf festhält. Irgendwann fängt sie an zu malen, mal realistischer, mal abstrakter. Wenn das Kunstwerk gemalt ist oder auch während des Prozesses, fotografiert sie es. Oft wird dann das jeweilige Kunstwerk digital weiterbearbeitet, so dass wieder ein Neues entsteht. Während der Ausstellung lädt die Künstlerin ein, sich über die Malerei aber auch die Zukunft der Kunst, NFTs und die Selbstvermarktung als Künstlerin auszutauschen. Gefördert über die Kulturinitiative Herne | KIH e.V..

Vergangene Termine (3) anzeigen...
  • Freitag, 13. Mai 2022, um 17 Uhr
  • Dienstag, 17. Mai 2022, von 15 bis 20 Uhr
  • Mittwoch, 18. Mai 2022, von 11 bis 13 Uhr

Weitere Termine

Vergangene Termine (2) anzeigen...
  • Freitag, 20. Mai 2022, von 15 bis 18 Uhr
  • Samstag, 21. Mai 2022, von 11 bis 14 Uhr
| Quelle: Sophia Kühn/Go Between