58-jähriger Radler leicht verletzt

Im Kreuzungsbereich der Castroper und der Vellwigstraße stießen am Donnerstag (17.9.2020, 18:45 Uhr) ein 58-jähriger Radfahrer aus Castrop-Rauxel und eine Pkw-Fahrerin (44) aus Herne zusammen. Der Radler befuhr die Castroper Straße in Richtung Castrop als die 44-Jährige mit ihrem Pkw aus der Vellwigstraße, von links kommend, die Castroper überqueren wollte.

Der Radfahrer stürzte auf die Motorhaube und zog sich leichte Verletzungen zu. Er suchte später selbstständig einen Arzt auf.

Nach einer ersten Schätzung ist ein Sachschaden von insgesamt rund 1.000 Euro entstanden.

Quelle: