Noch 30 Tage bis zur Cranger Kirmes

Nicht nur die Cool Cats sind wild drauf

Noch 30 Tage bis zur Cranger Kirmes
Noch 30 Tage bis zur Cranger Kirmes Foto: Jörg Lippmeyer

Es gibt eine Maus, die ist in etwa ähnlich aufgeregt wie unsere halloherne Cool Cats. Auch sie kann den Beginn der fünften Wanner Jahreszeit kaum erwarten: Die Wilde Maus XXL. Denn auch sie darf sich in diesem Jahr endlich wieder auf den Weg nach Crange machen. Und wenn in 30 Tagen (ab Dienstag, 5. Juni 2022) der Senior-Chef der Wilden Maus XXL aus Hamburg, Max Johannes Eberhard, den roten Buzzer für die erste wilde Fahrt auf dem Platz am Rhein-Herne-Kanal drücken wird, dann, ja, dann geht die Party richtig los.

Aber bis dahin muss die Bahn, die 30 Meter hoch in den Cranger Himmel ragen wird noch von den Düsseldorfer Rheinwiesen ins Dorf nach Crange gefahren werden. Aus 320.000 Einzelteilen müssen sorgfältig 605 Meter zusammenhängende Schienenstränge und 120 Meter Laufparcour erstellt werden. Dann und erst dann ist die Eventachterbahn, die süchtig macht, einsatzbereit. Die Eigenkreation von Eberhard und Sohn wird im Jahr 2022 zum dritten Mal die Mäuse, ähhhh, natürlich die Menschen in Crange begeistern - mit und ohne VR-Brille.

Die Wartezeit wird den Menschen zu Anfang mit dem Laufparcour versüßt und während der anschließenden Fahrt wird das Quieken der begeisterten Mitfahrer wieder über den Cranger Platz schallen und die Gesichter werden vor Freude glühen.

Unser halloherne Tipp: Seine Sie bitte vorsichtig. Immer! Denn es fährt nicht nur die Maus mit, nein, unsere Cool Cats versuchen immer wieder, sich in einen Waggon zu mogeln.

Autor: