Riesenrad Jupiter auf Crange

Nach Absage von Bellevue

Das Jupiter Riesenrad von Barth & Kipp ist in diesem Jahr 2022 auf der Cranger Kirmes.
Das Jupiter Riesenrad von Barth & Kipp ist in diesem Jahr 2022 auf der Cranger Kirmes. Foto: Barth & Kipp

Das Riesenrad Bellevue macht sich in diesem Jahr nicht auf den Weg zur Cranger Kirmes. Schausteller Oscar Bruch jun. sagte für den elftägigen Rummel im Jahr 2022 aus organisatorischen Gründen ab. Nach den Richtlinien für die Platzvergabe wurde der frei gewordene Standplatz an das Jupiter Riesenrad von Barth & Kipp vergeben. „Attraktivität und Verfügbarkeit des Fahrgeschäftes spielen eine entscheidende Rolle“, erläutert Platzmeister Tibo Zywietz, der bei der Vergabe der Priorisierung der Vergabekommission gefolgt ist.

Jupiter Riesenrad

Das Jupiter Riesenrad von Barth & Kipp ist in diesem Jahr 2022 auf der Cranger Kirmes.
Das Jupiter Riesenrad von Barth & Kipp ist in diesem Jahr 2022 auf der Cranger Kirmes. Foto: Barth & Kipp

Das Jupiter Riesenrad besitzt eine Höhe von rund 50 Metern und kommt mit 36 geschlossenen Gondeln daher, die für je acht Fahrgäste ausgelegt sind. Damit kann es sich mit dem Bellevue messen, das auf circa 55 Meter Höhe kommt und mit insgesamt 42 Gondeln mit Platz für je 6 Fahrgäste aufwartet. Auch eine großzügige rollstuhlgerechte Gondel ist dabei.

Die detailreichen Verzierungen des römischen Themas und die Leuchten machen das Jupiter Riesenrad zu einem schon von Weitem sichtbaren Blickfang auf dem Kirmesplatz. Ein integrierter Audioguide liefert auf Wunsch Informationen rund um das Fahrgeschäft und was bei der Fahrt aus den Gondeln heraus zu sehen ist. „Wir freuen uns riesig, zum ersten Mal mit dem Jupiter Riesenrad auf der Cranger Kirmes zu stehen und möchten unseren Fahrgästen eine unvergessliche Zeit bereiten“, so Riesenradbetreiber Rudolf Barth.

Crange ist Liebe: Heiraten im Riesenrad

Das Jupiter Riesenrad von Barth & Kipp ist in diesem Jahr 2022 auf der Cranger Kirmes.
Das Jupiter Riesenrad von Barth & Kipp ist in diesem Jahr 2022 auf der Cranger Kirmes. Foto: Barth & Kipp

In diesem Jahr ermöglicht das Standesamt der Stadt Herne zum ersten Mal Eheschließungen im Jupiter Riesenrad auf der Cranger Kirmes. Als die ersten Anfragen für die Hochzeit in luftiger Höhe beim Standesamt eingingen, war noch das Bellevue als Riesenrad gesetzt. Mittlerweile liegen genügend Anfragen für die vier möglichen Termine dieser außergewöhnlichen Zeremonie vor. Standesamt und Riesenradbetreiber Barth planen nun gemeinsam mit den Hochzeitspaaren den Ablauf der Zeremonie und die Besetzung von Braut- und Gästegondel für die 20-minütige Fahrt.

Quelle: