Verzögerung bei der Müllabfuhr möglich

Gelbe Säcke und Wertstofftonnen bis 6. August 2021 betroffen

Abfuhr der Gelben Säcke am 2. Januar 2016 am Regenkamp.
Die Abfuhr der Gelben Säcke als auch der Wertstofftonnen kann sich verzögern (Archivbild). Foto: Günter Mydlak

Aufgrund von personellen Engpässen durch Urlaubszeit und hohen Krankenstand kann es bis einschließlich Freitag, den 6. August 2021 zu Verzögerungen bei der Abfuhr der Gelben Säcke und der Wertstofftonnen kommen, teilte die Wertstoffrecycling eh GmbH am Mittwoch (28.7.2021) mit.

Die Wertstoffrecycling eh GmbH wird versuchen, die Touren regulär abzufahren. Deshalb wird darum gebeten, Gelbe Säcke und Wertstofftonnen trotzdem zu den regulären Abfuhrterminen bereitzustellen.

Quelle: