'Wanne ist und bleibt Kult'

'Wanner Spezialitäten' gehen in die dritte Runde

v.l. Holger Wennrich, Tina Dzierla und Dirk Gerlach.
v.l. Holger Wennrich, Tina Dzierla und Dirk Gerlach. Foto: Stadtmarketing

Die Verantwortlichen des Stadtmarketings waren wieder in Wanne-Eickel unterwegs. Ihre Mission: Für die dritte Auflage ihrer Broschüre 'Wanner Spezialitäten', wieder besondere Einzelhändler und Gastronomien ausfinig zu machen. Dazu setzten auch diesmal wieder auf Vorschläge aus der Bevölkerung und führten zahlreiche Gespräche. Herausgekommen ist ein 84 Seiten starker Spezialitäten-Führer.

Am Freitag (21.01.2022) stellten der Geschäftsführer des Stadtmarketings Herne, Holger Wennrich, Projektleiterin, Tina Dzierla und Dr. Alexander Christian, Pressesprecher Stadtmarketing, zusammen mit Dirk Gerlach vom Secondhand Musicland die dritte Auflage vor.

Interessierte erhalten durch die Broschüre einen Einblick in die Wanner Geschäftswelt. „Wanne-Eickel hat viele Spezialitäten zu bieten. Der Einzelhandel und die Gastronomie in Wanne leben von vielen Menschen, die sich mit Herzblut und Leidenschaft engagieren", so der Geschäftsführer des Stadtmarketings Holger Wennrich. „Wir möchten mit unserer Broschüre diese Angebote in den Vordergrund rücken."

84-seitige Broschüre mit 4.000 Exemplaren

Die neue Auflage umfasst 4.000 Exemplare. Sie enthält neben dem Infoteil auch eine Karte für eine schnelle Übersicht. Hier werden neben den Geschäften und Lokalen auch Unterkünfte eingezeichnet. Ab sofort liegt sie in allen teilnehmenden Geschäften und Einrichtungen aus. Außerdem können Interessierte die Broschüre bei der Stadtverwaltung, bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft und im Ticketshop des Stadtmarketings finden. Darüber hinaus kann man sie auch online einsehen und herunterladen.

Secondhand Musicland von Musiker und Gitarrenexperten Dirk Gerlach in Herne (NW), am Freitag (27.11.2020).
Im Secondhand Musicland wurde die Broschüre vorgestellt. Foto: Stefan Kuhn

„Wanne-Eickel ist und bleibt Kult sowie authentisch, das muss einfach mehr in den Köpfen verankert werden", berichtete Tina Dzierla, Projektleiterin.

So sei die Nachfrage nach den Broschüren auch mit der Zeit gestiegen. „Wenn wir bedenken, 2019 haben wir mit 32 Seiten angefangen und nun sind wir bei 84 Seiten. Das ist eine enorme Steigerung. Schon die zweite Auflage wurde uns förmlich aus den Händen gerissen", so Tina Dzierla.

Wer noch das ein oder andere Wanner-Schätzchen kennt, was vorgestellt werden sollte, kann sich an die Verantwortlichen des Stadtmarketings per Mail unter info@stadtmarketing-herne.de wenden.

Secondhand Musicland nun auch bei den Wanner Spezialitäten

In der Broschüre sind unter anderem die Drogerie Meinken, Molly´s Pinte oder die Künstlerzeche Unser Fritz vertreten. „Ebenso darf Dirk Gerlach mit seinem Secondhand Musicland bei den Wanner Spezialitäten nicht fehlen. Das Geschäft ist weit über die Grenzen des Ruhrgebiets bekannt und die erste Anlaufstelle für gebrauchte Gitarren inklusive Reparatur, Pflege und Einstellung von Saitenlängen, so Dr. Alexander Christian, Pressesprecher vom Stadtmarketing Herne.

Dirk Gerlach betreibt seit 2017 sein Geschäft an der Pastoratstraße 4 und bietet mit unter anderem seltenen Vintage-Gitarren alles, die das Herz von Gitarren-Liebhabern höherschlagen lassen (halloherne berichtete). „Ich finde es toll, dass die Händler mit der Broschüre ihre individuellen Angebote präsentieren können", sagte Dirk Gerlach.

Dirk Gerlach, Musiker und Inhaber von Secondhand Musicland in Herne (NW), am Freitag (27.11.2020).
Dirk Gerlach, Musiker und Inhaber von Secondhand Musicland (Archivfoto). Foto: Stefan Kuhn

Dirk Gerlach ist neben viel Herzblut, auch in Sachen Nachhaltigkeit unterwegs. Besonders die Reparatur und Pflege der 'alten Schätzchen' schone Ressourcen und trage zum Klimaschutz bei. „Ich bin wie ein Oldtimer-Händler, ich verkaufe keine Neuware, sondern nur ältere und seltene Gitarren", so Gerlach. Zu seinen Kunden zählen unter anderem The Boss Hoss und Peter Kraus.

Imagefilme der Wanner Spezialitäten

Ebenso gehören zu den Wanner Spezialitäten auch kurze Imagefilme der einzelnen Lokale. Die Filme sind bis zu drei Minuten lang. Zu sehen sind sie auf den Social-Media-Seiten des Stadtmarketings und auf der Youtube-Seite. Ab sofort werden die neuen Filme immer freitags am Spätnachmittag veröffentlicht. Den Auftakt machen Secondhand Musicland und des Fotostudio Infinity Images.

Autor: