'Wallfahrer' im Schlosshof Strünkede

Mysteriöses Theater bei den Strünkeder Sommerstunden

Das mysteriöse Theaterstück Wallfahrer im Schlosshof Strünkede.
Mysteriös: Das Theaterstück "Wallfahrer" im Schlosshof Strünkede. Foto: Philipp Lansing

Eine Veranstaltung ganz ungewöhnlicher Art präsentieren die Strünkeder Sommerstunden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen im Schlosshof Strünkede mit dem Theaterstück "Wallfahrer", teilte die Stadt am Dienstag (13.7.2021) mit.

Zum Greifen nah, mit allen Sinnen spüren erlebbar, im Mittelpunkt der unheimlich mysteriösen Prämisse von Damon und Torx, mittendrin statt nur dabei: Das ist die Essenz, die Wallfahrer spektakulär und einzigartig macht. Hier nehmen die Gäste nicht nur Platz und beschauen das Schauspiel, sondern sind Dreh- und Angelpunkt der Geschehnisse. Damon und Torx - ein sehr ungleiches Duo - wollen einzigartige, wertvolle und unbezahlbare Relikte aus aller Welt verkaufen. Werden noch eine Guillotine für die ungeliebte Schwiegermutter oder eine Bärenfalle für den verhassten Nachbarn benötigt?

Viel schwarzer Humor

Mit viel schwarzem Humor, unerklärlichen Phänomenen und nervenaufreibenden Erlebnissen wird man diese Produktpräsentation nie vergessen. Meterhohe Fallbeile, übergroße schuppige Kuscheltiere oder explosive Feuerbüchsen, die Auswahl ist gigantisch. Größer und lauter ist für gewöhnlich mehr Mehr! Von allen Seiten wird man den unausweichlichen Katastrophen ausgesetzt sein.

Das mysteriöse Theaterstück Wallfahrer im Schlosshof Strünkede.
Damon und Torx - ein sehr ungleiches Duo - wollen einzigartige, wertvolle und unbezahlbare Relikte aus aller Welt verkaufen. Foto: Philipp Lansing

Die Termine dafür sind Samstag 17. Juli 2021, 16 und 20:30 Uhr, sowie Sonntag, 18. Juli 2021, 14 und 18:30 Uhr. Einlass jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn, Eintritt: Sechs Euro. Karten nur an der Tageskasse erhältlich, begrenztes Kartenkontingent. Es gelten die aktuellen Coronaschutzbestimmungen.

Das komplette Programm der Strünkeder Sommerstunden wurde bereits vorgestellt (halloherne berichtete).

Juli
17
Samstag
Samstag, 17. Juli 2021, um 16 Uhr Schloss Strünkede , Karl-Brandt-Weg 5 , 44629 Herne Eintritt sechs Euro, Karten nur an der Tageskasse.

Weitere Termine:

  • Samstag, 17. Juli 2021, um 20:30 Uhr
  • Sonntag, 18. Juli 2021, um 14 Uhr
  • Sonntag, 18. Juli 2021, um 18:30 Uhr
Quelle: