halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Einbruch Symbolfoto.

Polizei fahndet nach zwei Tatverdächtigen

Versuchter Einbruch in Horsthausen

Zwei Kriminelle versuchten am Sonntag (28.1.2024, gegen 20:20 Uhr) sich gewaltsam Zugang zu einer Erdgeschosswohnung an der Diedrichstraße / Gneisenaustraße zu verschaffen. Während eine Person „Schmiere stand“, hantierte die zweite Person an einem Fenster. Ein Spaziergänger, der das Duo beobachtete, verständigte die Polizei.

Anzeige: Tanz in den Mai im Volkshaus 2024

Als die beiden Täter den Streifenwagen erblickten, flüchteten sie über einen angrenzenden Garagenhof. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Die beiden Tatverdächtigen seien männlich und haben zur Tatzeit dunkle Kleidung und dunkle Mützen getragen. Die Person, die versuchte, das Fenster zu öffnen, sei etwa 180 cm groß. Die zweite Person sei etwa 170 cm groß und habe eine Jacke aus glänzendem Stoff getragen.

Die Polizei fahndet nun nach den beiden Tatverdächtigen und sucht zudem auch weitere Zeugen.

Anzeige: HCR sucht Fahrpersonal

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel 0234 909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) um Zeugenhinweise.

| Autor: Polizei Bochum