halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die Polizei rät zur Anreise zur Cranger Kirmes die Nutzung vom ÖPNV.

Polizei empfiehlt die Anreise mit dem ÖPNV

Verkehrsstörungen rund um die Cranger Kirmes

Viele Menschen sind am Samstagabend (6.8.2022) unterwegs zur Cranger Kirmes, schreibt die Polizei in einer Pressemitteilung um 19:30 Uhr. Dabei nutzt der Großteil das Auto. Die Parkplätze sind zwischenzeitlich alle voll, genauso wie die Straßen im weiten Umfeld der Cranger Kirmes.

Anzeige: Zeitschenker 2023

Die Polizei empfiehlt daher dringend, nicht mehr mit Autos anzureisen, sondern auf die öffentlichen Verkehrsmittel auszuweichen.

Hier sind weitere Informationen zur Anreise zu erhalten: https://cranger-kirmes.de/besuch/.

Update, 20:50 Uhr: Wegen Rückstau sind die Abfahrten Crange und Wanne auf der A42 in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

| Quelle: Polizei Bochum