Starke neue Partnerschaft

Black Barons und m.Concept Healthcare kooperieren

Manuel Adamski (Jugendwart) und Jennifer Janiszek (Teambetreuerin U10/U13) übergeben Trikot an die Geschäftsführung von m.Concept.
Manuel Adamski (Jugendwart) und Jennifer Janiszek (Teambetreuerin U10/U13) übergeben Trikot an die Geschäftsführung von m.Concept. Foto: Black Barons

Football heißt Verantwortung für seine Mitspieler zu übernehmen. Hinter den Kulissen arbeiten viele Verantwortliche daran, einen Trainingsbetrieb für die U10 und U13 aufrechtzuerhalten. Dies ist den Black Barons mit ihrem neuen Partner, der m.Concept Healthcare Herne gelungen. Jeden Samstag gegen 11 Uhr wird eine mobile Teststadion vor dem Trainingsgelände aufgebaut und alle Sportler, Trainer und Betreuer lassen sich dann dort testen.

Dies gibt Spielern, Trainern und Eltern ein gutes Gefühl und ermöglicht einen sorgenfreien Trainingsspaß. Das Training findet nach den Corona-Richtlinien der Stadt Herne statt. Diese erlauben aktuell, dass Kinder unter 14 Jahren in fünfer Gruppen mit ein Trainer trainieren dürfen. Die verantwortlichen des American Football-Vereins achten auch außerhalb des Platzes darauf, dass die gängigen und bekannten Regeln eingehalten werden.

Kinder und Jugendliche im Alter von 7bis 14 Jahren, die Football mal ausprobieren wollen, können gerne unter 0152/ 535 77 967 ein Probetraining vereinbaren.

Autor: