SC Wiking Masters beim 25. Internationalen Sprintcup

Die SCWiking Masters waren beim 25. International Sprintcup erfolgreich.
Die SCWiking Masters waren beim 25. International Sprintcup erfolgreich. Foto: SCW

Am Pfingstwochenende (4./5.6.2022) starteten drei Schwimmerinnen der Masters des SC Wiking Herne beim 25. Internationalen Sprintcup in Hagen. Beim ersten Wettkampf nach der Vorbereitung im Trainingslager in Callela waren die Schwimmerinnen erfolgreich.

Helga Reich (AK 85) schwamm zweimal einen Deutschen Alterklassenrekord (100m /200m Freistil). Aufgrund eines formellen Fehlers konnte leider nur 1 Rekord offiziell anerkannt werden. Insgesamt erhielt Helga Reich die höchste Punktzahl der Veranstaltung und wurde dafür mit einem Pokal geehrt. Melina Mendritzki (AK 25) erzielte mit zwei ersten Plätzen (50m Freistil/100m Schmetterling), einem zweiten Platz (50m Schmetterling) und einem dritten Platz (50m Rücken) sehr gute Platzierungen und konnte sich dadurch für die NRW-Meisterschaften empfehlen.

Die dritte Teilnehmerin Heide Bongers (AK 75) schwamm über 200m Freistil auf den ersten Platz und machte damit das sehr gute Gesamtergebnis komplett.

Quelle: