halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Ein Polizeieinsatz an der Pflegeschule stellte sich als Fehlalarm heraus (Symbolbild).

Notruf stellt sich als Fehlalarm heraus

Polizeieinsatz am Pflegecampus

Am Mittwoch (17.5.2023, gegen 13 Uhr) löste ein Notruf an der Pflegeschule der St. Elisabeth Gruppe einen Polizeieinsatz aus. Auf Anfrage von halloherne teilte Polizeisprecher Frank Lemanis mit, dass Schülerinnen vor dem Gebäude bedroht worden sein sollen.

Anzeige: Firmenlauf 2024

Einsatzkräfte wurden umgehend zur Schule entsandt. Sie umstellten das Gebäude an der Widumer Straße 8 und durchsuchten Raum für Raum alle Etagen. Nachdem alle Bereiche gründlich abgesucht worden waren und keine verdächtigen Feststellungen gemacht wurden, konnte der Notruf als Fehlalarm identifiziert werden, teilte die Polizei am Mittwochnachmittag (17.5.2023).

Die Schüler wurden vorsorglich mit Bussen zur Akademie Mont-Cenis am Mont-Cenis-Platz 1 gebracht. Hier wurde eine Betreuungsstelle eingerichtet.

Anzeige: City Kirmes Herne 2024

Die polizeilichen Maßnahmen dauern noch an.

| Quelle: Polizei Bochum