Nightlight-Dinner und City-Fest

Picknick-Feeling in Herne

Das Nighlight-Dinner 2016Foto: Stefan KuhnDas Nightlight-Dinner ist der erste Teil des zweitägigen City-Festes. Bild: Archiv

Am 25. und 26. August 2017 (Freitag und Samstag )treffen sich Menschen unserer Stadt zum gemeinsamen Nightlight-Dinner an der längsten Picknick-Tafel Deutschlands. Mitgebrachte Köstlichkeiten finden sich auf der 750 Meter langen Tischreihe ebenso wie lukullische Angebote der zahlreichen internationalen Stände – vom Lachsbrötchen bis zur Gulaschkanone. Musik, freilaufende Komödianten und attraktive Beleuchtung verleihen die richtige Atmosphäre. An 390 Biertischen finden 3.000 Besucher Platz – wem das nicht reicht, der kann seine eigenen Tische und Stühle mitbringen, allerdings nur begrenzt. Am Samstag schließt sich das Cityfest mit neun Stunden Livemusik auf dem Robert-Brauner-Platz an. -zum Programm.

HCR Neue Wege 2017
ANZEIGE
WHS 2016
ANZEIGE
Vereins-Träume
ANZEIGE
17. Juni 2017, 15:47 Uhr