Lächeln für ein Lächeln

Isabel Diekmann
Isabel Diekmann Foto: Björn Koch

Fotografenmeisterin Isabel Diekmann lud am Samstag (29.4.2017) zu einem Charity-Shooting ein (halloherne berichtete). 750 Euro kamen bei der Aktion Smile 4 a Smile zusammen, die für die Deutsche Kinderkrebsstiftung bestimmt sind.

Isabel Diekmann
Isabel Diekmann bei einem Shooting während der Aktion Smile 4 a Smile. Foto: Björn Koch

Isabel Diekmann hatte beim Charity-Shooting einen straffen Zeitplan: Von 9.30-19.30 Uhr standen bei insgesamt 15 Terminen Menschen und Tiere vor der Kamera. „Ich plante 30 Minuten pro Termin ein. Aber zwei buchten gleich Doppeltermine“, sagte Isabel Diekmann. Zwischen den Termine dann: Bilder sichten, sortieren und versenden. Die Teilnehmer der Aktion erhielten gegen eine Spende von 50 Euro ein rund 15-minütiges Shooting inklusive eines Bildes. Die Spendenaktion soll im nächsten Jahr wiederholt werden und „dann knacken wir hoffentlich die 1.000-Euro-Marke“, sagte die Fotografenmeisterin.

Smiley 4 a Smiley - auf deutsch übersetzt: Lächeln für ein Lächeln - ist ein Hilfsprojekt des Bund professioneller Portraitfotografen (bpp).