Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Herner Feuerwehr auf der Cranger Kirmes
Die Herner Feuerwehr (Archivbild) Foto: Björn Koch

Die Herner Feuerwehr rückte am Samstagabend (25.7.2020) um 20:45 Uhr zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Sodinger Straße aus. Alle Bewohner konnten das Haus noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte unverletzt verlassen. Die Wehrleute löschten unter Atemschutz einen in Brand geratenen Wasserkocher und brachten das Gerät ins Freie. Die Wohnung wurde anschließend mit einem Hochleistungslüfter gelüftet. Neben den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr war auch die Freiwillige Feuerwehr mit einem Löschzug alarmiert.