Kommunalwahlprogramm 2020 der SPD

Einladung zur bürgeroffenen Zukunftswerkstatt

Auch der Wechsel an der Spitze der SPD wird diskutiert.
Die SPD lädt zur bürgeroffenen Zukunftswerkstatt. Foto: SPD

Die SPD wird im März ihr Kommunalwahlprogramm für 2020 bis 2025 beschließen. Doch zuvor lädt sie am Dienstag, 25. Februar 2020, alle interessierten Bürger zur bürgeroffenen Zukunftswerkstatt ein. Das Kommunalwahlprogramm beinhaltet insgesamt 12 Themenfelder, darunter unter anderem die Themen Soziales, Arbeit und Sicherheit. Vor der Verabschiedung auf dem Parteitag möchte die SPD ihre Überlegungen vorstellen. Kritik und Anregungen sind willkommen. „Wir schreiben das Programm für unsere Stadt, daher ist für uns die Einbeziehung der Herner Bürger unverzichtbar“, so der SPD-Vorsitzende Alexander Vogt.

„Wir freuen uns auf einen regen Austausch und spannende Diskussionen. Denn wir wollen gemeinsam Herne weiter voranbringen“, so Vogt.

Februar
25
Dienstag
Dienstag, 25. Februar 2020, um 18:30 Uhr IGZ Innovationszentrum , Westring 303 , 44629 Herne Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die SPD bittet um eine Anmeldung über Tel 02323 / 949134 oder herne.spd-infoportal.de
Quelle: