Impftermine in der KW 18

Impfbus erneut unterwegs

Themenbild Mobiles Impfen / Corona-Impfung: der städtische Impfbus am Hauptbahnhof Wanne-Eickel in Herne (NW), am Donnerstag (28.10.2021).
Die Stadt bietet weiter Corona-Impfungen an. Foto: Stefan Kuhn

Das Interesse am Thema Impfen ist in Herne nach wie vor hoch, schreibt die Stadt in einer Mitteilung, aber die Organisation der eigenen Impfung ist mit Aufwand und Zeit verbunden. Darum bieten die Stadt Herne und das Deutsche Rote Kreuz Herne - Wanne-Eickel einen besonderen Service an: Eine Impfbuslinie fährt direkt in die Quartiere.

Fünf Tage in der Woche, immer Montag bis Freitag zwischen 10 und 15 Uhr wird das Team des DRK unterwegs sein. Ein Linienbus des HCR halt jeweils 30 Minuten lang an fünf zentralen Haltepunkten und hält alles an Bord, was zum Impfen gebraucht wird: freundliches Personal, medizinische Fachkompetenz und Impfstoffe für erste, zweite oder Booster-Impfungen. Bürgerinnen und Bürger können hier ohne Voranmeldung Informationen erhalten, das ärztliche Gespräch suchen und sich auch gleich vor Ort für eine Impfung entscheiden.

Im Angebot sind BioNTech (ab fünf Jahren), Moderna und Novavax für Erwachsene, aber auch eine solide und unverbindliche Beratung ist möglich. Mitzubringen sind ein Lichtbildausweis, gegebenenfalls Impfunterlagen, Impfausweis und Gesundheitskarte. Kinder ab fünf Jahren und Jugendliche zwischen zwölf und 15 Jahren benötigen die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten.

Wöchentlicher Fahrplan

Montags: Herne-Mitte. Marktplatz vor dem Rathaus: 10 bis 10:30 Uhr, Kreuzkirche: 11 bis 11:30 Uhr, Rottbruchstraße Höhe Hausnummer 97 bis 99: 12 bis 12:30 Uhr, Flottmannstraße, vor den Flottmann-Hallen: 13 bis 13:30 Uhr, Hornbach/Bochumer Straße: 14 bis 14:30 Uhr.

Dienstags: Wanne. Bickernstraße, Eltern-Haltestelle: 10 bis 10:30 Uhr, Markt Wanne-Nord: 11 bis 11:30 Uhr, Fisch Lichte, Dorstener Straße: 12 bis 12:30 Uhr, Cranger Kirmesplatz an der Cranger Kirche: 13 bis 13:30 Uhr, Rheuma-Zentrum: 14 bis 14:30 Uhr.

Mittwochs: Baukau/Holsterhausen. Steag, Hertener Straße: 10 bis 10:30 Uhr, Real: 11 bis 11:30 Uhr, Bushaltestelle Schloss Strünkede: 12 bis 12:30 Uhr, Pantringshof, Emsring/Werftstraße: 13 bis 13:30 Uhr, Friedrich der Große, zwischen UPS und Dachser: 14 bis 14:30 Uhr, Ackerstraße: 15 bis 16:30 Uhr.

Donnerstags: Eickel. Sportpark, Höhe Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum „Der Heisterkamp“: 10 bis 10:30 Uhr, Bergmannstraße: 11 bis 11:30 Uhr, Wochenmarkt Eickel, St.-Jörgen-Platz: 12 bis 12:30 Uhr, Herner Tafel/Bielefelder Straße: 13 bis 13:30 Uhr, Dorneburger Straße 2 am Kreisverkehr: 14 bis 14:30 Uhr.

Freitags: Sodingen. Wiescherstraße/Hohe Friedhof: 10 bis 10:30 Uhr, Siedlung Constantin: 11 bis 11:30 Uhr, Gysenbergpark, an der Gysenberghalle: 12 bis 12:30 Uhr, Markt Sodingen: 13 bis 13:30 Uhr, Freiwillige Feuerwehr, Bogenweg: 14 bis 14:30 Uhr.

KoCI weiter aktiv

Die Koordinierende Covid-Impfeinheit (KoCI) bietet darüber hinaus weiterhin kostenlose Impfungen an den Impfstellen gegen Covid-19 an. Terminvereinbarungen sind nicht nötig. Zur Verfügung stehen mRNA Impfstoffe und Novavax.

In der Impfstelle Herne im City-Center (Bahnhofstraße 7) werden parallel zu den Impfungen auch Gesundheitschecks für Geflüchtete aus der Ukraine angeboten: Montags: 9 bis 13 Uhr, Mittwochs: 15 bis 19 Uhr, Samstags: 10 bis 16 Uhr.

Impfstelle Wanne, Hauptstraße 221 (ohne Gesundheitscheck): Mittwochs: 9 bis 13 Uhr Samstags: 9 bis 13 Uhr.

Quelle: