HipYo! Roadtrip

Urban Art Workshops

HipYo! - Das urbane Jugendfestival feierte seinen Abschluss im Alten Wartesaal.
HipYo! - Das urbane Jugendfestival (Archivfoto). Foto: Robert Freise

Zwei Tage, vier Städte, ein Trip durch die HipHop-History im Ruhrgebiet. Die Jugendlichen ab 14 Jahren sind eingeladen zu: "Triff Legenden, hör ihre Storys, lern ihre Skills. Leg dein Ohr auf die Schiene der Geschichte“ (Freundeskreis '97) – und schreib die Zukunft der Urban Art.

Lust auf Graffiti, Rap, Breakdance, DJ-ing & Co.? Dann komm mit uns auf einen Roadtrip zu den bekannten und geheimen HipHop-Hotspots im Ruhrgebiet. Hier triffst du auf deine Vorbilder der Szene, und die Krönung: Bei verschiedenen Urban Art Workshops kannst du auch gleich noch von den Besten der Besten lernen!"

Teilnahme ab 14 Jahre, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Eine Anmeldung ist nur für beide Tage möglich. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bis Freitag, 30. Oktober 2020.

November
7
Samstag
Samstag, 07. November 2020, von 10 bis 17 Uhr Quer durchs Ruhrgebiet / Teilnahme kostenlos.

Weitere Termine:

  • Sonntag, 08. November 2020, von 10 bis 17 Uhr
Quelle: