HEV holt den Bergbau zurück

Eishockeyverein nennt sich nun 'Herner EV Miners'

Der HEV nennt sich ab der Saison 2021/22 aufgrund der Verbundenheit zum Bergbau Herner EV Miners: HEV-Kapitän Michel Ackers (li.), im neuen Trikot der Saison 21/22, mit Marcus Marsall, in einem alten Trikot der Miners.
HEV-Kapitän Michel Ackers (li.), im neuen Trikot der Saison 21/22, mit Marcus Marsall, in einem alten Trikot der Miners. Foto: Max Schneider/Herner EV

Die Miners sind zurück! Der Herner Eissportverein wird die langjährige Verbundenheit zum Bergbau und seinen Werten ab sofort wieder fest in seinem Namen verankern und offiziell als Herner EV Miners in die kommende Oberliga Nord-Saison 2021/22 starten, teilte der Klub am Donnerstag (29.7.2021) mit.

Mit Beginn der Corona-Pandemie im März 2020 erlebte der HEV eine Welle der Solidarität seiner Fans und Partner. Diese große Unterstützung war und ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit am Herner Gysenberg. Diese gelebten Attribute wie Zusammengehörigkeit, Loyalität und Einsatzbereitschaft sind allesamt Werte, mit denen sich auch die Kumpel im Bergbau bis heute identifizieren. „Diesen Zusammenhalt und diese gelebte Kameradschaft wollen wir nun auch wieder fest in unserem Namen verankern“, erklärt Jürgen Schubert.

Der HEV nennt sich ab der Saison 2021/22 aufgrund der Verbundenheit zum Bergbau Herner EV Miners.
Das neue Logo. Foto: Max Schneider/Herner EV

Dabei ist es ihm besonders wichtig, dass der Herner Eissportverein weiterhin der HEV bleiben wird. Einzig der Zusatz Miners ist neu. „Die Werte, für die wir seit Jahren stehen, wie Zuverlässigkeit, Glaubwürdigkeit und Kontinuität sollen sich nun auch in unserem Namen widerspiegeln“, so der HEV-Geschäftsführer weiter.

Neue Vermarktungsmöglichkeiten

Mit dem neuen Namenszusatz stellt der HEV wichtige Weichen für die Zukunft gestellt und treibt die Professionalisierung auf allen Ebenen weiter voran. Mit den Miners bieten sich zudem ganz neue Vermarktungsmöglichkeiten im Bereich des Sponsorings und Merchandising.

Der Herner Eissportverein bekennt sich zu den Werten und Normen des Ruhrgebiets und des Bergbaus und fördert dadurch den Zusammenhalt innerhalb der Region. „Wir verstehen uns als Club aus dem Herzen des Ruhrgebiets für das gesamte Ruhrgebiet. Die Herner EV Miners ist der Club für die gesamte Region“, stellt Jürgen Schubert heraus.

Quelle: