ANZEIGE

Herzlichen Glückwunsch vom Prinzipal

Schluss machen kostet extra

Christian Stratmann lässt schön grüßen.
Christian Stratmann lässt schön grüßen. Foto: Bettina Engel-Albustin

Videobotschaften vom Prinzipal, wer hätte die nicht gerne. Christian Stratman - vielen besser bekannt als der Prinzipal vom des Mondpalast von Wanne-Eickel und vom Hertener RevuePalast - macht es möglich. Für zehn Euro verschickt er eine persönliche Video-Botschaft - egal ob zu Ostern, zum Geburtstag, zur Hochzeit, zur Taufe, zum Jubiläum oder zur Genesung - wie gesagt: für zehn Euro. Schlussmachen kann er auch, „...das kostet aber mehr - mindestens 50 Euro", verrät Stratmann.

Seit vielen Jahren krönt Christian Stratmann auf Bitten seiner Gäste private oder geschäftliche Feste mit witzigen Videobotschaften. Weil die bewegten Bilder stets für strahlende Gesichter sorgen, möchte der Prinzipal mit diesem Service die Einkünfte der wegen Corona geschlossenen Theater beleben – ab sofort und ab zehn Euro pro Video. „Wir haben rund 100.000 Gäste pro Jahr in beiden Häusern, davon viele Stammgäste. Mit der Glückwunsch-Idee möchte ich ihnen eine kleine Freude machen“, verrät Stratmann. Schon jetzt freut er sich auf die ersten Anfragen. Wer jetzt schnell reagiert, kann noch Ostergrüße bestellen.

So funktioniert es

1. Erst eine Mail mit einigen Infos zum Anlass und Kontaktdaten inkl. Telefon für Rückfragen an info@garantiert-stratmann.com senden

2. Mindestens zehn Euro aufs Theaterkonto IBAN DE71 4325 0030 0000 0444 46 (Stichwort: Grußticket) bei der Herner Sparkasse einzahlen. Schlussmachen kostet 50 Euro.

3. Dann kommt das Video z.B. per WhatsApp an den Besteller.

„Ich möchte meinen Beitrag leisten“

Mit der Initiative reiht sich der Prinzipal in seine bunte Künstlerfamilie ein, die die Theater während der Zwangspause mit #mondpalastgeflüster und #revuepalastgeflüster auf Facebook und YouTube im Gespräch hält. Christian Stratmann: „Die Schauspieler im Mondpalast und die Künstler im RevuePalast engagieren sich so stark, da möchte ich auch meinen Beitrag leisten.“ mehr Info

Quelle: