halloherne.de

lokal, aktuell, online.
SC Wiking: Europameisterin Helga Reich.

Mit 88 Jahren aktive Wettkampfschwimmerin

Helga Reich bei der WM in Doha

Erst vor knapp einem Monat, am Mittwoch (31.1.2024) feierte der SC Wiking Herne im Südpool den 88. Geburtstag der Wiking-Schwimmerin Helga Reich. Am Freitag (23.2.2024) machte sich die aktive Schwimmerin auf eine weite Reise nach Doha (Katar), zu den Weltmeisterschaften der Masters (den World Aquatics Masters Championchips), die bis Sonntag, 3. März 2024 stattfinden. Sie tritt dort in den Disziplinen 800m Kraul, 400m Kraul, 200m Kraul sowie 100m Kraul an. In all diesen Disziplinen gilt sie als Favoritin. Zudem wird sie 50m Delfin schwimmen, wo sie als Mitfavoritin gilt.

Anzeige: Glasfaser in Crange

Der SC Wiking aus Herne drückt ihr die Daumen und freut sich auf ihr strahlendes Gesicht, mit dem sie, sicherlich mit einigen Medaillen im Schlepptau, nach Hause kommen wird.

Der SC Wiking hofft, Helga noch viele weitere Jahre als aktive Schwimmerin begleiten zu können. Helga Reich ist seit vielen Jahren ein festes Bestandteil des Herner Schwimmvereins und kaum noch wegzudenken und zählt trotz ihres stolzen Alters zu den aktiven Wettkampfschwimmern der Masters. Regelmäßig bringt sie neue Medaillen mit nach Hause.

Anzeige: DRK 2024 1

Zudem engagiert sie sich neben ihrem eigenen Training als Trainerin für die kleinen Schwimmer, womit immer wieder ihre Freude an ihrem ehemaligen Beruf als leidenschaftliche Lehrerin sichtbar wird.

| Quelle: Anna Stemmermann / Pressewartin SC Wiking