halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die Polizei sucht nach Zeugen (Symbolbild).

Polizei sucht Zeugen

Exhibitionist in Herne-Mitte

In schamverletzender Weise zeigte sich ein Mann am Dienstag (10.1.2023, gegen 14:45 Uhr) gegenüber zwei Hernerinnen (52, 82). Die Kripo sucht Zeugen.

Anzeige: Zeitschenker 2023

Nach derzeitigem Kenntnisstand waren zwei Spaziergängerinnen (52, 82) im Bereich der Bebelstraße 34 unterwegs. In der Nähe des dortigen Spielplatzes wurden sie auf einen Mann mit herunter gelassener Hose aufmerksam, der die beiden Frauen anschaute und währenddessen onanierte. Anschließend flüchtete der bislang Unbekannte in Richtung Westring.

Der Exhibitionist wird beschrieben als etwa 20 bis 25 Jahre alt, 170 cm groß, mit normaler Statur und einem Schnurrbart. Zur Tatzeit habe er eine dunkelbraune Jogginghose, eine khakifarbene Winterjacke und eine graue Mütze getragen.

Das Kriminalkommissariat 12 bittet unter Tel 0234 909-4105 oder -4441 (Kriminalwache) um Zeugenhinweise.

| Quelle: Polizei Bochum