Dragana Domuzin kommt zum HTC

Ab Saison 2021/22 spielt die Bosnierin für Herne

Dragana Domuzin.
Dragana Domuzin. Foto: HTC

Fokussiert, energiegeladen und kämpferisch: So beschreibt sich die 20-jährige Bosnierin selbst auf dem Spielfeld. Dragana Domuzin hat in der letzten Saison für Žkk Orlovi in Bosnien gespielt und wechselt für die Saison 2021/22 zum Herner TC.

Im Interview stellt sich der Point-Guard als willenstarke und leistungsoriente Spielerin vor: „Mich zeichnet aus, dass ich sehr hartnäckig bin, meine Ziele nie aus den Augen verliere und ein Sieg für mich einen sehr hohen Stellenwert hat. Das Wichtigste aber ist, dass alle Spielerinnen von Anfang bis Ende der Saison gesund sind und bleiben.“

Dragana Domuzin.
Dragana Domuzin. Foto: HTC

Domuzin und das gesamte Herner Bundesligateam beginnen am Montag, 23. August 2021, mit dem Training für die neue Saison. Alle Herner Fans haben die Möglichkeit sich am Freitag, 10. September 2021, auf der öffentlichen Mannschaftsvorstellung des HTC in der Reifen Stiebling Event-Arena im Gysenbergpark selbst ein Bild des neuen Teams zu machen. Tickets sind kostenfrei unter www.gysenbergevents.de erhältlich.

In Aktion kann das Team zuerst am 18. September in Braunschweig in der ersten Pokalrunde gesehen werden oder alternativ im Livestream unter sporttotal.tv. Das erste Heimspiel der Saison findet am 25. September ab 18 Uhr in der Sporthalle am Sportpark in Wanne-Eickel gegen die Eigner Angels aus Nördlingen statt.

September
10
Freitag
Freitag, 10. September 2021 Öffentliche Mannschaftsvorstellung
September
25
Samstag
Samstag, 25. September 2021, um 18 Uhr Sporthalle im Sportpark , Im Sportpark 20 , 44652 Herne Öffentliche Mannschaftsvorstellung
Quelle: