halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die internationale Briefmarken-Messe findet im Mai 2023 in Essen statt.

Messe findet vom 25. bis 28. Mai 2023 statt

Briefmarkenwelt zu Gast in Essen

Die Hallen 7 und 8 der Messe Essen werden von Donnerstag bis Sonntag, 25. bis 28. Mai 2023, zu einem Mekka von Briefmarkensammlern aus der ganzen Welt: Zeitgleich finden dort die traditionsreiche Internationale Briefmarken-Messe und die Briefmarken-Weltausstellung IBRA unter Schirmherrschaft von Bundeskanzler Olaf Scholz statt. Täglich ab 10 Uhr wird die Veranstaltung im Osten der Messe Essen geöffnet sein. Der Eintritt ist frei.

Anzeige: Sommerkonzert im Lukas Hospiz 2023

Die 12.000 qm umfassende Veranstaltung bietet alles, was das Sammlerherz begehre. Rund 110 Händler, Auktionshäuser, Verlage sowie Postverwaltungen und Agenturen warten mit einem weltweiten Angebot auf. Firmen aus den USA, Südafrika und Australien seien genauso vertreten wie die Postverwaltung der Fidschi-Inseln. Größter Aussteller sei die Deutsche Post, die einige Überraschungen für die Besucher haben dürfte. Hunderte Philatelisten aus der ganzen Welt zeigen ihre hochkarätigen Sammlungen. In der Schatzkammer seien unter anderem der berühmte Bordeaux-Brief mit einer blauen und einer roten Mauritius sowie Legenden der deutschen Philatelie zu sehen. Ein umfangreiches Vortragsprogramm, Informationsstände der Verbände und Arbeitsgemeinschaften sowie eine Aktionsfläche für Kinder und Jugendliche runden das Programm ab.

Anzeige: Schmidt Job 2023

Aktuelle Informationen finden Interessierte auf der Webseite der Messe Essen und auf der Internetseite der IBRA.

Vergangene Termine (4) anzeigen...
  • Donnerstag, 25. Mai 2023, um 10 Uhr
  • Freitag, 26. Mai 2023, um 10 Uhr
  • Samstag, 27. Mai 2023, um 10 Uhr
  • Sonntag, 28. Mai 2023, um 10 Uhr
| Quelle: Presse Messe Essen
Stellenanzeigen: Jobs in Herne