Auf ein Neues mit Kracht, Morgenroth und Henrici

Auf eine Neues - eine Komödie von Antoine Rault: v.l. Emma Henrici, Marion Kracht und Daniel Morgenroth.
Auf eine Neues - eine Komödie von Antoine Rault: v.l. Emma Henrici, Marion Kracht und Daniel Morgenroth. Foto: Veranstalter

Am Montag, 26. November 2018, 19:30 – 22:30 Uhr, stehen Marion Kracht, Daniel Morgenroth und Emma Henrici auf der Bühne im Kulturzentrum Herne und zeigen das Stück Auf ein Neues. Antoine Rault zeigt in diesem Stück auf satirisch-amüsante Weise den Zusammenhang zwischen Mechanismen sozialen Ab- und Aufstiegs und seelischer Verarmung auf, aber auch Möglichkeiten, durch eine unerwartete Begegnung ein Für- und Miteinander zu lernen. Am Ende der Geschichte könnte daraus auch eine romantische Komödie werden ...

Zum Inhalt: Catherine ist eine selbstbewusste Mittvierzigerin. Dank ihres Durchsetzungsvermögens hat sie als allein erziehende Mutter Karriere gemacht und nun einen verantwortungsvollen und gut dotierten Job. Weniger erfolgreich ist sie als Mutter. Ihre 14-jährige Tochter Sarah fühlt sich von der dominierenden Mutter vernachlässigt und unterdrückt. An Heilig Abend stolpert Catherine vor ihrer Wohnungstür über den abgerissenen und angetrunkenen Clochard Michel, der sich vor der Kälte in das schicke Pariser Haus geflüchtet hatte, und wirft ihn erbarmungslos hinaus. Sarah ist empört, beschimpft ihre Mutter als herzloses Monster, das zu keiner (Nächsten-)Liebe fähig sei. Kurzerhand lädt Catherine den Clochard ein, Weihnachten mit ihr und ihrer Tochter zu feiern.

Das Tournee-Theater Thespiskarren / Kempf bringt das Stück Auf eine Neues mit Marion Kracht, Daniel Morgenroth und Emma Henrici ins Herner Kulturzentrum.

November
26
Montag
Montag, 26. November 2018, um 19:30 Uhr Kulturzentrum Herne , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Karten (ab 18 Euro) gibt es bei ProTicketwww.proticket.de unter Tel 02 31 / 91 72 290 (Mo. – Fr., 8:30 – 20 Uhr; Sa. 9 – 17:30 Uhr) oder bei der Stadtmarketing Herne GmbH, Kirchhofstraße 5, Tel 0 23 23 / 9 19 05 14 (Mo. – Mi., Fr. 9 –12:30 Uhr und 13 –16:30 Uhr; Do., 9 –12:30 Uhr und 13 –18 Uhr) oder im Bürgerlokal Wanne, Hauptstraße 241, Tel 0 23 23 / 16 16 16 (Mo. – Do., 9 –16 Uhr; Fr., 9 -13 Uhr) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Quelle: