halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die Besucher rockten zu Los Gerlachos bei den Mondnächten.

Volles Haus, Stimmung super

20. Mondnächte und das Wetter hält

Zum Start der 20. Mondnächte am Freitag (31.5.2024) konnten die Veranstalter mehr als zufrieden sein. Schon am frühen Abend hieß es: Volles Haus – ja, wir wissen es: die Veranstaltung ist auf dem Buschmannshof-Platz und nicht im Haus. Darum war es ja doppelt gut, dass der Freitag sich mit besten Kirmeswetter präsentierte, was in Wanne nur eins bedeuten kann: Jäckchenwetter.

Anzeige: Sparkasse - S Vorteilswelt

Los Gerlachos – Los Matadores

Los Gerlachos bei den Wanner Mondnächten 2024.

Und als dann mit den 'Los Gerlachos' noch die Lokalmatadore die Bühne enterten, da gab es für viele Besucher kein Halten mehr. Ein Großteil der Zuschauer war textsicher, rockte mit, tanzte vor der Bühne und auch Luftgitarren waren auszumachen. Was soll man sagen: ausgelassene Stimmung pur!

Gummibärchenschnaps darf nicht fehlen.

Aber auch bei den Zuschauern, die etwas abseits der Bühne an den Bierzeltgarnituren saßen, war die Stimmung prima. Dazu trugen auch die Stände bei, die den Hunger stillten und (ganz wichtig) den Durst löschten. Und da die Nächte nun einmal in Wanne stattfinden, war natürlich auch der Gummibärchenschnaps mit von der Partie.

Reggatta – Tribute to Police

Reggatta de Blanc,

Viele hatten sich bei den Brüder Gerlach wohl etwas verausgabt, denn als mit 'Reggatta De Blanc' die nächsten Band auf die Bühne kam, da flaute die Stimmung etwas ab. Dabei haben sich die Bochumer Jungs mit ihrer Band Reggatta in den letzten zweieinhalb Jahrzehnten zu einer der angesagtesten Police-Coverband entwickelt. Aber: Die Wanner sind für neue Töne vielleicht nicht ganz so empfänglich.

Unser halloherne-Fotograf Björn Koch war auf dem Fest mit der Kamera unterwegs und hat diese Bilder mitgebracht.

1 /  26
Volles Haus bei den Wanner Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Los Gerlachos bei den Wanner Mondnächten 2024.

Foto:  Björn Koch

Die Besucher rockten zu Los Gerlachos bei den Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Los Gerlachos bei den Wanner Mondnächten 2024.

Foto:  Björn Koch

Gute Stimmung bei den Wanner Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Die Besucher rockten zu Los Gerlachos bei den Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Die Besucher rockten zu Los Gerlachos bei den Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Die Besucher rockten zu Los Gerlachos bei den Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Volles Haus bei den Wanner Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Gute Stimmung bei den Wanner Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Gute Stimmung bei den Wanner Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Die Besucher rockten zu Los Gerlachos bei den Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Gute Stimmung bei den Wanner Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Los Gerlachos bei den Wanner Mondnächten 2024.

Foto:  Björn Koch

Die Gitarren warten auf ihren Einsatz bei den Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Gute Stimmung bei den Wanner Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Volles Haus bei den Wanner Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Der Mondpalast war mit einem Stand bei den Mondnächten vertreten.

Foto:  Björn Koch

Fly me to the Moon.

Foto:  Björn Koch

Gummibärchenschnaps darf nicht fehlen.

Foto:  Björn Koch

Volles Haus bei den Wanner Mondnächten.

Foto:  Björn Koch

Reggatta de Blanc,

Foto:  Björn Koch

Reggatta de Blanc

Foto:  Björn Koch

Reggatta de Blanc

Foto:  Björn Koch

Reggatta de Blanc

Foto:  Björn Koch

Reggatta de Blanc

Foto:  Björn Koch

Wenn es denn so sein sollte, dann hat die Band, die am Samstag, 1. Juni 2024, ab 18:30 Uhr zur musikalischen Darbietung einlädt, einen klaren Vorteil: Brandschaden, die sechs Männer an den Instrumenten kommen aus Wanne und liefern Cover-Rock vom Feinsten. Wir dürfen also gespannt sein.

Im Anschluss daran wird Bastian Korn ab 21 Uhr als der Piano Man versuchen das Publikum mit seiner Elton John Tribute-Show in den Bann zu ziehen. Schräge Kostüme und ebensolche Brillen hat er im Gepäck. Versprochen.

Anzeige: DRK 2024 - Job - Assistenz

Der Samstag

Am zweiten Tag der Mondnächte findet in der Zeit von 15 bis 18 Uhr das Spiel- und Mitmachangebote für Kinder statt. Brandschaden spielt von circa 18:30 bis 20:30 Uhr und von circa 21 bis 23 Uhr stehen Elton and The Joels auf der Bühne. Die Imbiss- und Getränkewagen schließen um Mitternacht.

Morgen geht es weiter mit den Wanner Mondnächten. Versprochen.
| Autor: Carola Quickels
Stellenanzeigen: Jobs in Herne