URBANATIX: X - Die Jubiläumsshow

Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X.
Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X. Foto: Björn Koch

Bochum. Die römische Zahl X steht für die Zahl Zehn. Und URBANATIX feiert sein 10-jähriges Jubiläum (halloherne berichtete) - und somit lautet der Titel der diesjährigen Show schlicht und einfach X. Regisseur und Projektleiter Christian Eggert holte wie in den Vorjahren hochkarätige Artisten nach Bochum, brachte diese mit den Street-Art-Künstlern aus dem Open Space zusammen, und plante die Jubiläumsausgabe von URBANATIX als gigantische Geburtstagsparty.

Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X.
Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X. Foto: Björn Koch

URBANATIX ist nicht einfach eine Zusammenreihung von verschiedenen Darbietungen der Artisten und Künstler. Die Darsteller wechseln in der komplexen Choreographie der Show auch in andere Bereiche, zum Beispiel ergänzen die Biker eine Tanz-Nummer. Ebenfalls schon Tradition führt Artist Rémi Martin wie ein roter Faden durch die Inszenierung. Bei X ist dies ein Rückblick auf 10 Jahre URBANATIX.

Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X.
Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X. Foto: Björn Koch

Der Ort des Geschehens ist in diesem Jahr eine große Treppe, auf der die Party steigen soll. Natürlich haben die geladenen Gäste auch Geschenke mitgebracht, die gleich dem Gastgeber Martin auf unterschiedlichste Art und Weise überreicht werden. Auf der Gästeliste stehen internationalen Ausnahme-Artisten. Und - auch das hat mittlerweile Tradition - die Künstler bringen innovative Darstellungen mit. Da wäre zum Beispiel Luftakrobatin Mandi Orozco, die ein Laufband in ein artistisches Requisit umrüstete. Für die richtige Party-Stimmung sorgen dazu die Street-Artisten von URBANATIX wie die Tänzer, die Tricker, die Parcours-Läufer und natürlich wieder die Biker. Letztere sind nach wie vor eines der Highlights jeder Show, fliegen die Artisten doch kunstvoll mit ihren Freestyle-Mountainbikes durch die Jahrhunderthalle.

Am Ende versammeln sich alle Artisten zum Finale auf der Bühne. Die Besucher der Generalprobe am Dienstagabend (5.11.2019) würdigten dies mit Standing Ovations.

Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X. Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X. Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X. Ausschnitte von der Generalprobe zu der Jubiläumsshow URBANATIX – X.

Generalprobe URBANATIX - X

zur Fotostrecke
Autor: