Vortrag: Der Weg in die Diktatur

Pior / Donovan: mit musikalischer Begleitung

Christian Donovan.
Christian Donovan. Foto: Carola Quickels

In der Künstlerzeche Unser-Fritz findet am Donnerstag, 5. November 2020, 19 Uhr, ein Vortrag von Ralf Pior statt: 1933. Der Weg in die Diktatur in Herne und Wanne-Eickel. Musikalisch wird er dabei von den Gelsenkirchener Künstler Christian Dovovan.

Ein Nachmittag im Heimatmuseum. v.l. Ralf Piorr, Donovan.
Ein Nachmittag im Heimatmuseum. v.l. Ralf Piorr, Donovan. Foto: Carola Quickels

Der Historiker Ralf Piorr stellt in einer vielstimmigen Collage von sozialen, kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Geschehnissen den Verlauf des Jahres 1933 dar. Vor Ort wird nachvollziehbar, wie die Machtaneignung der Nationalsozialisten funktionierte. Dies impliziert ein Nachdenken über die Opfer, Täter, Mitläufer und Zuschauer.

November
5
Donnerstag
Donnerstag, 05. November 2020, um 19 Uhr Künstlerzeche Unser Fritz 2/3 , Zur Künstlerzeche 10 , 44653 Herne Der Eintritt ist frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich vorher an: oder Tel 02323 452432 Es besteht Maskenpflicht. Im Raum sind die Abstandsregeln zu beachten. Einlass ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
Quelle: