'Trio Varna' und 'Fragile Matt' im Seniorenheim

Rollstuhl-Parade.
Für Senioren spielen zwei Bands im Else-Drenseck-Heim. Foto: Stefan Kuhn

Das Else-Drenseck-Seniorenzentrum (EDS) kündigt zwei Musikveranstaltungen an. Das Trio Varna bietet am Samstag, 1. August 2020, um 10:30 Uhr im Innenhof des Zentrums Csárdás- Musik.

Die schwungvolle Musik des Csárdás wird von der selbstgenannten „Zigeunerkapelle“, wie es das EDS in einer Mitteilung schreibt, mit erster Geige, Gitarre und Akkordeon vorgetragen und lädt zum Klatschen und wippenden Füßen ein. Das Trio entführt die Senioren auf eine musikalische Reise entlang der Donau und über den Balkan, trägt aber auch bekannte schwungvolle Operettenmelodien vor.

Am Samstag, 22. August 2020, 15 Uhr, wird es dann irisch im Else-Drenseck-Seniorenzentrum. Die Irish Folk Band Fragile Matt bietet den Bewohnern traditionelle irische Musik, präsentiert von einem irischen Musiker und seiner Band.

Liebevoll zu einem großen Teil ins Deutsche übertragen, strophenweise zweisprachig gesungen und mit deutschsprachigen Liedern und Geschichten ergänzt, die leicht verständlich die Emotionen ansprechen und die Menschen mit auf Reisen nehmen, gerade auch die, die kognitiv nicht so gut erreichbar sind.

August
1
Samstag
Samstag, 01. August 2020, um 10:30 Uhr Else Drenseck Seniorenzentrum AWO , Am Katzenbuckel 40 - 44 , 44628 Herne Das Konzert findet im Innenhof des Seniorenzentrums statt, sodass die Bewohner dem Auftritt vom Balkon oder mit Abstand im Hof sitzend folgen können.

Weitere Termine:

  • Samstag, 22. August 2020, um 15 Uhr
Quelle: