halloherne.de

lokal, aktuell, online.
Die Polizei sucht einen Mann, der einen Supermarkt in Sodingen überfallen hat (Symbolbild).

Hubschrauber nach Raub im Einsatz, Polizei sucht Zeugen

Supermarkt-Überfall mit Pistole in Sodingen

Am Mittwochabend (27.3.2024) betrat ein unbekannter Mann gegen 20:50 Uhr über den Haupteingang einen Lebensmittelmarkt in Herne-Sodingen. Er bedrohte einen Mitarbeiter mit einer Pistole, mit einem Griff in die Kassenlade entwendete er Bargeld und flüchtete aus dem Geschäft. Alle an diesem Überfall Beteiligte blieben unverletzt.

Anzeige: Glasfaser in Crange

Die Täterbeschreibung

So lautet die Täterbeschreibung: Männlich, 185-190 cm groß, normale Statur, hellhäutig, braune Augen. Er trug enge blaue Jeans, weiße (hohe) Turnschuhe mit Klettband, eine dicke schwarze Jacke mit Kapuze auf dem Kopf sowie eine Sturmhaube.

Bereits kurz nach der Tat war ein Polizeihubschrauber in der Luft und suchte mit Wärmebildkameras nach dem Täter. Diese Suche blieb jedoch erfolglos.

Anzeige: DRK 2024 1

Das Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel 0234 909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) um Zeugenhinweise.

| Autor: Polizei Bochum