Steuertipps bei Photovoltaik-Anlagen

Infoabend in der VHS

Das Solardach der Akademie.
Das Solardach der Akademie. Foto: Stadt Herne, Thomas Schmidt

Solarenergie ist ein wichtiger Baustein zum Erreichen der Klimaschutzziele. Neben der Nutzungsmöglichkeit der energetischen Modernisierung von Gebäuden muss man sich auch über das Thema Steuern Gedanken machen, da bei der Stromeinspeisung ins Netz unter anderem Einkommens- oder Umsatzsteuer fällig wird. Deshalb laden der Regionalverband Ruhr und die InnovationCity am Mittwoch, 22. Januar 2020, 18 Uhr, in die VHS Herne zum Infoabend - Steuertipps bei Photovoltaik-Anlagen - ein.

Thomas Seltmann von der Verbraucherzentrale beantwortet Fragen rund ums Thema Photovoltaik-Anlage und Steuern. Außerdem erklärt Markus Wohlgemuth, Architekt und Energieberater von InnovationCity, beim Infoabend die Funktionsweise von Solaranlagen. Im Nachgang der Vorträge stehen die Experten für weitere Fragen zur Verfügung.

Januar
22
Mittwoch
Mittwoch, 22. Januar 2020, um 18 Uhr VHS im Kulturzentrum , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne mehr Info: : oder Tel 02323 / 59 25 49. Der Abend ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Quelle: