Städtische Dienststellen geschlossen

Grund: Personalversammlung

Am Donnerstag, 21. November 2019, bleiben die städtischen Dienststellen am Vormittag für den Publikumsverkehr geschlossen. Grund dafür ist die jährliche Personalversammlung für die Mitarbeitenden der Stadt Herne. Die Stadt Herne bittet die Bürger, für diesen Vormittag geplante Behördengänge auf einen anderen Zeitpunkt zu verlegen.

Ab 14 Uhr steht die Verwaltung an diesem Tag dann wieder im gewohnten Umfang zur Verfügung. Ausdrücklich nicht betroffen von der Schließung sind Feuerwehr und Rettungsdienst, die selbstverständlich einsatzbereit sind.

November
21
Donnerstag
Donnerstag, 21. November 2019, von 8 bis 14 Uhr
Quelle: