Schwimmflächen in den Sommerferien

Anfrage der SPD-Fraktion

Wiedereröffnung des Frei-und Hallenbads Südpool in Herne (NW), am Dienstag (15.06.2021). Das Bad war infolge der Corona-Pandemie seit November des letzten Jahres geschlossen.
Schwimmflächen in den Sommerferien. Foto: Stefan Kuhn

Kai Gera, Stadtverordneter, stellt im Namen der SPD-Fraktion für die kommende Sitzung des Sportausschusses am Mittwoch, 1. Juni 2022, folgende Anfrage und bittet den Vorsitzenden des Sportausschusses Martin Kortmann diese zu beantworten.

Nutzung von Schwimmflächen für den Vereinssport in den kommenden Sommerferien.

Der Bedarf an Schwimmflächen steigt nach wie vor. Besonders vor dem Hintergrund der Pandemie war es vielen Vereinen und auch privaten Anbietern nicht möglich, im üblichen Maße Schwimmkurse und Schwimmtrainings für Kinder und Jugendliche anzubieten. Insbesondere konnten auch Seepferdchen-Kurse kaum durchgeführt werden. Dies hat zur Folge, dass zahlreiche Kinder, nicht nur in unserer Stadt, enorme Defizite in Bezug auf eine Schwimmfähigkeit aufweisen.

Diese Defizite könnten zumindest teilweise kompensiert werden, wenn den Vereinen die Nutzung von Schwimmflächen während der Ferienzeiten, so in den nahenden Sommerferien, in den Lehrschwimmbädern der Schulen bzw. auch öffentlichen Bädern zur Verfügung stünden.

Vor diesem Hintergrund bitte ich die Verwaltung um die Beantwortung der folgenden Fragen:

  • 1. Stehen wie bereits im vergangenen Jahr die Lehrschwimmbäder in allgemeinbildenden Schulen in den kommenden Sommerferien den Vereinen für Trainingszwecke und die Durchführung von Schwimmkursen zur Verfügung?
  • 2. Wenn nein, warum ist dies nicht möglich?
  • 3. Was hat sich ggü. dem vergangenen Jahr organisatorisch geändert, dass das Angebot ggf. nicht fortgeführt werden kann?
  • 4. Wie waren die Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr (welche Zeiten wurden in welchem Umfang genutzt)?
  • 5. Ist es möglich, dass andere bzw. weitere Schwimmflächen in Herne, bspw. in öffentlichen Bädern, für das Schwimmtraining der Vereine und die Durchführung von Schwimmkursen für Kinder zur Verfügung gestellt werden können?
Quelle: