Pumuckl zieht das große Los

Koboldgeschichte für Kinder ab 4 Jahren

Pumuckl zieht das große Los.
Pumuckl zieht das große Los. Foto: Martin Büttner

Die Burghofbühne Dinslaken ist am Dienstag, 17. September 2019, 16 Uhr, in Herne zu Gast und präsentiert das Kindertheaterstück Pumuckl zieht das große Los im Kulturzentrum. Eingeladen sind Kinder ab 4 Jahren.

Im gut 60-minütigen Stück (ohne Pause) geht es um den bekannten Kobold Pumuckl, der ein bisschen die Nase voll hat von Sägespänen, Hobelstaub und maximal noch einen Streich. Pumuckl will mehr. Und Meer! Er will auf Wellen schaukeln und Seeluft in den roten Haaren spüren. So kann er sein Glück nicht fassen, als Meister Eder bei einem Preisausschreiben eine Schiffsfahrt gewinnt. Sollte Pumuckl vielleicht endlich andere Kobolde oder gar die berühmten Klabautermänner auf dem Schiff treffen?

Noch ahnt er nicht, dass genau diese Seegeister hinter dem Losglück stecken, und sie Pumuckl absichtlich aufs Schiff gelockt haben, um ihn in die Tiefen des Meeres zurückzuziehen. Denn ein Kobold, der bei einem Menschen lebt – das geht nicht. Schiff oder Werkstatt? Klabauterleben oder die Freundschaft zu Meister Eder? Pumuckl muss sich entscheiden.

Pumuckl zieht das große Los.
Pumuckl zieht das große Los. Foto: Martin Büttner
September
17
Dienstag
Dienstag, 17. September 2019, von 16 bis 17 Uhr Kulturzentrum Herne , Willi-Pohlmann-Platz 1 , 44623 Herne Karten kosten 6 Euro für Kinder und Erwachsene (inkl. Gebühren), erhältlich onlinewww.proticket.de oder unter Tel 02 31 / 91 72 290 (Mo., – Fr., 8:30 – 20 Uhr; Sa., 9 – 17:30 Uhr) oder bei der Stadtmarketing Herne GmbH, Tel 0 23 23 / 9 19 05 14 (Mo.-Mi., Fr. 9 -12:30 Uhr und 13 -16:30 Uhr, Do. 9 -12:30 Uhr und 13 -18 Uhr) oder beim Bürgerlokal Wanne, Tel 0 23 23 / 16 16 16 (Mo.-Do. 9 -16 Uhr, Fr. 9 -13 Uhr). Das Stück ist Teil des Kindertheater-Abos Kleeblatt.
Quelle: