Platte Kaninchen und mächtige Wort

Spielarten 2019 mit ganz unterschiedliche Sparten

Flottmannhallen.
Theaterfestival in den Flottmann Hallen. Foto: Wolfgang Quickels

Anlässlich des Festivals Spielarten sind theaterinteressierte Menschen von Montag, 18. November, bis Freitag, 22. November 2019, jeweils ab 10 Uhr, in zehn Städten zu zwölf künstlerisch und formal besonderen Inszenierungen des Freien Theaters für Kinder und Jugendliche eingeladen. In Herne werden fünf der ausgewählten Produktionen in den Flottmann Hallen gezeigt.

Wie es der Festival-Titel verspricht, sind die Genres alle vertreten. In der Bilderbuchadaption Das platte Kaninchen (FSK: 4+) vom Gelsenkirchener Consol Theater (18.11.2019) wird nach einer würdigen letzten Ruhestätte für ein plattes Kaninchen gesucht, während sich in der Stückentwicklung Mission Laika (19.11.2019) vom Theater Marabu aus Bonn Kinder (FSK: 6+) gemeinsam mit den Spielern auf eine abenteuerliche Reise durch den Weltraum begeben können.

'Mission Laika' bei den Spielarten 2019.
'Mission Laika' bei den Spielarten 2019. Foto: Veranstalter

Das Gemeinschaftsprojekt der Gruppen Wilde Hummel und HalloDu-Theater aus Bochum erzählt in Glück Auf!! – Von ObenDrüber und UntenDrunter (20.11.2019) die Geschichte des Bergbaus im Ruhrgebiet mit den Mitteln des Figurentheaters (FSK: 6+). Das Kölner theater monteure wiederum zeigt in Meins wird Deins (21.11.2019) musikalisches Theater (FSK: 3+) und stellt dabei die Frage nach dem Teilen von Besitz, Erfahrungen und Perspektiven.

Das Agora-Theater stellt in seiner Buchadaption Hannah Arendt auf der Bühne (22.11.2019) die philosophische Frage nach der Macht von Worten für Menschen ab 10 Jahren. Die Veranstaltung wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.

November
18
Montag
Montag, 18. November 2019, von 10 bis 10:45 Uhr Flottmann Hallen Herne , Straße des Bohrhammers 5 , 44625 Herne Karten kosten 12 bzw. 10 Euro / ermäßigt 6 Euro / Schulgruppen ab 10 Pers. 5 Euro, erhältlich unter Tel 02323 / 16-2951 oder onlinewww.flottmann-hallen.de oder per E-Mail:

Weitere Termine:

  • Dienstag, 19. November 2019, von 10 bis 11 Uhr
  • Mittwoch, 20. November 2019, von 10 bis 10:55 Uhr
  • Donnerstag, 21. November 2019, von 10 bis 10:50 Uhr
  • Freitag, 22. November 2019, von 10 bis 11 Uhr
Quelle: