Pedelec-Fahrer stürzt auf Erzbahntrasse

Ein 31-jähriger Pedelec-Fahrer aus Herne war an Christi Himmelfahrt, Donnerstag (13.5.2021, 18 Uhr) auf der Erzbahntrasse in Richtung Bochum unterwegs. Im Bereich der Porschestraße in Bochum Hamme, stürzte der Fahrer aus bislang ungeklärter Ursache. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Ein Rettungswagenteam brachte ihn nach der Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus, wo er behandelt wurde. Den Schaden am Pedelec schätzen die Beamten auf 300 Euro.

Autor: