Open Air NachtFlottmarkt

Markt aufgrund der Wetterlage ins Foyer der Flottis verlegt

Das Kultur-Zelt an den Flottmann-Hallen.
Trödeln am Kulturzelt in den Abendstunden. Foto: Marcel Gruteser

Update, 23. Juni 2022

Der für morgen, Freitag, 24.06. auf dem Außengelände vor dem Kulturzelt geplante NachtFlottMarkt von 18 bis 23:00 Uhr wird aufgrund der unsicheren Wettervorhersagen verbunden mit Unwetter-Warnungen vorsichtshalber in das Foyer der Flottmann-Hallen verlegt.

Eine Premiere und ein kleines Experiment in einem: am Freitag, 24. Juni 2022, heißt es an den Flottmann-Hallen zum ersten Mal: 'Trödeln am Kulturzelt in den Abendstunden'. Das Team junger Kreativer der Flottmann-Hallen, des theaterkohlenpotts und des Jugendkulturpreises HERbert organisieren und laden in der Zeit von 18 bis 23 Uhr ein dabei zu sein. Geboten werden an diesem Abend „ein facettenreiches Angebot aus überwiegend nicht-kommerzieller Ware von Künstlern, Kunsthandwerkern, sonstigen Privatpersonen, Vereinen, Institutionen und Initiativen.“

Für das Zusammenspiel von Markt und Kultur sorgt darüber hinaus das Herbert Art Remix-Team mit einem kulturellen Programm, das den Besuchern über Funkkopfhörer selbst produzierte Hörclips aus Musik, Poetry und Theater anbietet. Zu späterer Stunde werden diese dann abgelöst durch durchweg tanzbaren Sound. - wie bei der bereits von der Extraschicht bekannten Kopfhörerparty.

Zudem wird für alle Gäste ein Angebot aus kalten und warmen Getränken und Speisen bereit gehalten.

Die Flohmarkt-Besucher können so nach Lust und Laune entweder in Ruhe bummeln oder sich über die Funkkopfhörer zusätzlich berieseln lassen. Die Kopfhörer werden gegen ein Pfand direkt am Eingang kostenlos ausgeliehen. Der Besuch des Flohmarkts ist ebenfalls frei. Ebenso werden die Standplätze für Aussteller kostenfrei angeboten.

Infos und Mehr

Wer Interesse daran hat sich und seine Kunst / Flohmarktartikel an diesem Abend zu präsentieren der bekommt hier mehr Infos und auch die passenden Anmeldformulare: per Mail unter flottmann-hallen@herne.de Weitere Auskünfte erteilt Laura Brailich von den Flottmann-Hallen unter 0176-62733910.

Vergangene Termine (1) anzeigen...
  • Freitag, 24. Juni 2022, von 18 bis 23 Uhr
Quelle: